Abiturentlassfeier 2014

Am Freitag, dem 26.06.2014, wurde der Abiturjahrgang 2014 der Gustav-Heinemann-Gesamtschule feierlich verabschiedet. Die Musikklasse 7.6 unter der Leitung von Frau Rudolph und Herrn Gehlert begleiteten zusammen mit den zahlreich erschienenen Gästen den Festakt.
Einige Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrgangs 2014
Unter den Klängen von „Land of Hope and Glory“ zogen die Abiturientinnen und Abiturienten in das Forum der Schule ein. Eltern, Lehrer und Gäste wurden von den beiden Moderatoren Vivien Freund und Kevin Winkler begrüßt und durch das Programm geleitet.

Herr Krummel, Oberstufenleiter der GHG, zog in seiner Rede Bilanz über Sinn und Wert von Bildung und Wissen:

„Wer nichts weiß, muss alles glauben“ … „Es ist keine Schande, nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen“… lauteten die einleitenden Zitate seiner Rede an die Abiturientinnen und Abiturienten.

Die Schülervertreterin Sophie Hugo bedankte sich bei ihren Mitschülerinnen und Mitschülern und bei den Lehrerinnen und Lehrern für die angenehme Schulzeit und für den Wissenserwerb, der erst das Abitur möglich machen konnte.

Joy Gruszka aus der Jahrgangsstufe 12 präsentierte den Song „True Colours“, der Lehrerchor der Gustav-Heinemann-Gesamtschule, verstärkt durch den Abiturjahrgang 2014 und durch Ricardo Dantes-Fernandes am Piano, bildeten den Schlusspunkt der Feier.

Im Anschluss trafen sich Schülerinnen und Schüler, Eltern, Gäste, Lehrerinnen und Lehrer zu einem gemeinsamen Umtrunk im Forum der Schule und fanden genügend Zeit für ein persönliches Gespräch.

Einzug der Abiturienten ins Forum

Moderator und Moderatorin
Rede des Oberstufenleiters F. Krummel
Die Musikklasse78.6 spielte unter Leitung von A. Gehlert
Die Zeugnisse wurden durch C. Rau und F. Krummel überreicht

Zeugnisübergabe
Gesang von Joy G.

Song von Ricardo
Abschiedsfoto Abiturjahrgang 2014
(duch Anklicken kann das Bild in hoher Auflösung angesehen werden)

Technische Leitung: R. Just
Musik: A. Gehlertmit der Klasse 7.6
Gesamtleitung: A. Gehlert
Fotos: J. Ostwinkel

Aktuell:
Abiturentlassfeier 2014


 
webdesign: gdt