Siegerehrung "UmweltBewusste Schule 2015"

Dezernentin Daniela Schneckenburger interviewt unsere Energieberater/innen

Am 3. Juni 2016 wurde die Gustav-Heinemann-Gesamtschule zum wiederholten Mal von der Stadt Dortmund als „UmweltBewussteSchule“ ausgezeichnet. Bewertet wurden die Umweltaktivitäten im Jahr 2015. Die zehn besten Schulen nahmen an der Siegerehrung im Rathaus teil. Unsere Schule kam diesmal auf den dritten Platz und darf sich über eine Prämie von 2000 Euro freuen. Zusätzlich gab es für uns einen Losgewinn von 200 Euro.

Sieben ausgewählte Energieberater/innen wurden von Frau Marcinkowski ins Rathaus begleitet: Sina B. (Kl. 5.2), Leonie H. (Kl. 6.4), Tunra G. (Kl. 6.4), Jana B. (Kl. 7.1), Burak A. (Kl. 7.1), Parham G. (Kl. 10.5), Simge K. (Kl. 10.5).

Text und Fotos: Bernd H. Schoeps 

Siegerklassen
Abschlusstreffen am Nashorn vor dem Rathaus
Unsere Abordnung auf der Rathaustreppe mit Urkunde und Losgewinn
Die Urkunde „UmweltBewussteSchule Dortmund 2015“
UmweltBewusste Schule 2015

zurück zur Seite:

Aktuell


 
webdesign: gdt