Besuch aus Amerika

Die Klasse 7.3 durfte im Dezember den Austauschstudenten Samuel McCranie aus Amerika im Englischunterricht begrüßen. Er ist in diesem Jahr Student an der TU Dortmund. Durch das Programm „Internationale Experten an Dortmunder Schule“ begleitet vom Referat Internationales der TU Dortmund ist der Kontakt zur Gustav-Heinemann-Gesamtschule entstanden..Bei seinem Besuch haben die Schüler Informationen über Samuel, sein Heimatland und seine Heimatstadt erfahren. Er hat nicht nur eine kleine Präsentation gehalten, die Schüler haben auch viele Fragen an den Amerikaner gestellt und diese beantwortet bekommen. Ebenso durften die Schüler amerikanisches Geld und den Pass und den Führerschein des Studenten ansehen. Durch den Austausch mit einem Muttersprachler ist es den Schülern gelungen das gelernte Englisch in einer echten Situation anzuwenden. 2) und Muna H. (Kl. 6.4). Es fehlt: Celine A. (Kl. 6.5)

Text, Fotos: 

Aktuell:
Besuch aus Amerika 17

zurück zur Seite:
Aktuell


 
webdesign: gdt