Kennenlernnachmittag

Am 05.07.2010 trafen sich die Schülerinnen und Schüler der 4. Grundschulklassen, die nach den Sommerferien die Gustav-Heinemann-Gesamtschule besuchen werden. Neben den künftigen Klassenlehrern konnten sie auch ihre Paten und den Klassenraum kennen lernen. Für die Eltern gab es Informationen zu den Unterrichtsmaterialien und dem Mittagessen. Das Sekretariat war für die Erledigung wichtiger Angelegenheiten länger geöffnet. Für das leibliche Wohl sorgte der Förderverein.

Gespannte Erwartungen

Informationen von der Abteilungsleiterin 5-7, I. Münzner (links)
und Beratungslehrerin C. Brosky

Die Musikklasse 5.6 spielte unter der Leitung von A. Boxhammer

Die zukünftige Klasse 5.1

Die zukünftige Klasse 5.2

Die zukünftige Klasse 5.3

Die zukünftige Klasse 5.4

Die zukünftige Klasse 5.5

Die zukünftige Klasse 5.6

Der Förderverein warb für das neue Essenskonzept

Im Schülerladen konnten die Unterrichtsmaterialien in Augenschein genommen werden
(links D. Stüber-Najib)

Beim Förderverein gab es Getränke und Waffeln

Kennenlernnachmittag des künftigen 5. Jahrgangs
2010

zurück zur Seite:
Aktuell


 
webdesign: gdt