LPO meets GHG 2012

Landespolizeiorchester trifft Bläserklasse zu einem Benefizkonzert in der GHG

 

Am Donnerstag, den 14.06.2012, war es wieder soweit: Der Musikklasse 8.6 zusammen mit dem Landespolizeiorchester krönte die Bäserklassenlaufbahn mit einem tollen Konzert. In diesem Jahr konnte neben dem sinfonischen Landespolizeiorchester NRW -– eines der führenden Blasorchester Deutschlands - unter der Leitung von Scott Lawton, auch UNICEF für ein gemeinsames Projekt mit der Abschlussmusikklasse des 8. Jahrgangs gewonnen werden.

Das sinfonische Blasorchester der Polizei NRW

Am Konzertabend, bei dem sämtliche Erlöse auf Wunsch der Klasse einem Brunnenprojekt in Somalia zukommen werden, präsentierten sich die Schülerinnen und Schüler mit hohem Engagement und musikalisch ausgereift. Gemeinsam mit den „Kollegen“ des LPO gaben sie mehrere Stücke aus verschiedenen Genres zum Besten. So zauberten sie mit „Siyahamba“, einem Lied des afrikanischen Stammes der Zulu, eine verzückende afrikanische Atmosphäre in das Forum der GHG - ließen mit dem „Baby Elephant Walk“ aus dem berühmten Kinofilm „Hatari“ das Elefantenbaby in präzisem, akzentuierten Stolpergang musikalisch Wirklichkeit werden. Einen effektvollen Höhepunkt bildete die Titelmelodie aus der Kriminalkomödie „Der rosarote Panther“, die bei so viel Polizei vor Ort nur wunderbar echt klingen konnte.

Der „krönende Abschluss“ der Bläserklassenzeit begann bereits in den Tagen vor dem Konzert. Die Musiker des LPO`s probten intensiv mit den Schülerinnen und Schülern. Unter der Leitung von Werner Sarrazin (LPO) und Inge Drebes (Bläserklassenlehrerin) wurden mehrere Stücke während eines Workshops erarbeitet. Zudem beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler mit ihrem GL-Lehrer Herrn Tappe intensiver mit dem Land Somalia und seinen dort vorherrschenden Problemen. Vertiefen konnten sie dies, dank der Zusammenarbeit mit Frau Mittelsten Scheid, ehrenamtliche Mitarbeiterin der UNICEF Ortsgruppe Dortmund.

Der erfolgreiche Konzertabend wird vielen Zuhörerinnen und Zuhörern in unvergesslicher Erinnerung bleiben, besonders aber den jungen Musikerinnen und Musikern – geht doch für sie mit diesem Abend der besondere Schulabschnitt „Bläserklasse“ zu Ende. Auch ihre Lehrerin Inge Drebes, die das Klassenorchester von der fünften bis zur achten Klasse mit großer Leidenschaft führte, resümiert abschließend: „Die Bläserklassen führen viele Kinder an die Musik heran und wie erfolgreich, zeigt der beeindruckende heutige Erfolg!“

 

Die Musikklasse 8.6 gab ihr Abschiedskonzert, hier unter Leitung von Werner Sarrazin (LPO)

Die Musikklasse 8.6, unterstützt von Mitgliedern des LPO, hier unter Leitung von Inge Drebes
Die Eltern der Musikklasse sorgten für den Pausensnack
Das Landespolizeiorchester unter der Leitung von Scott Lawton

Mitglieder des LPO spielen gemeinsam mit der Musikklasse 8.6

Das Publikum war begeistert und forderte Zugaben

Dank an die Mitwirkenden der Workshops

Frau Mittelsten Scheid, ehrenamtliche Mitarbeiterin der UNICEF, nahm Spenden entgegen.

Tosender Beifall nach einem tollen Konzert! Danke!

Aktuell:
LPO meets GHG 2012


 
webdesign: gdt