Zu Gast an der GHG:

Andreas Ottensamer und José Gallardo

Auf die Musikklasse 6.6 unter der Leitung von Andreas Boxhammer wartete ein Ereignis der ganz besonderen Art: Am Freitag, dem 04.11.2016, kamen Andreas Ottensamer, Solo-Klarinettist der Berliner Philamoniker und der weltweit tätige Pianist José Gallardo in unsere Schule. Sie haben zusammen mit den Schülerinnen und Schülern der Musikklasse musiziert, über ihren Beruf und ihr Konzert im Konzerthaus Dortmund gesprochen und Fragen beantwortet.

Ottensamer (rechts) spielt zusammen mit den Schülerinnen und Schülern der Musikklasse 6.6

  

Die Kinder der Musikklasse waren bereits sehr gespannt auf diesen ungewöhnlichen Besuch und freuten sich darauf, mit den beiden Musikern zusammen vor dem großen Konzert im Konzerthaus Dortmund musizieren zu können.

Auf jeden Fall war ein Besuch des Konzerts am Abend des 04.11.2016 (19.00 Uhr) im Konzerthaus vorgesehen, zu dem die Schülerinnen und Schüler unserer Musikklasse und deren Eltern herzlich eingeladen waren.

 
Die Musikklasse 6.6 unter der Leitung von A. Boxhammer

 

Toll! Musikunterricht, wie er sein sollte!

 

A. Ottensamer und J. Gallardo antworteten auf jede Frage der Schülerinnen und Schüler

 

Ein Selfie mit dem Star? – Na klar!

 

 

Text und Fotos: Jürgen Ostwinkel

Zu Gast

A. Ottensamer und J. Gallardo

2016

zurück zur Seite:

Aktuell


 
webdesign: gdt