24-Stundenlauf 2011

Ein kleines Häuflein der "aufrechten Heinemänner und -frauen" hat sich beim 24-Stunden-Lauf traditionell wieder am Samstag, dem 02. Juli um 11.00 Uhr im Stadion Rote Erde getroffen. Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 6.5 und 10.6, zwei Kolleginnen, ein Kollege, eine Elternvertreterin und eine "Trainerfrau" haben immerhin zusammen über 200 Runden geschafft.

Alle waren sich einig darüber, dass im kommenden Jahr mit einem größeren Teilnehmerfeld wieder die 1000er Rundenzahl geknackt werden muss.

 

 
 
 

24-Stundenlauf 2011

zurück:

Aktuell


 
webdesign: gdt