Volleyballturnier des 7. Jahrgangs

Am Dienstag, dem 05.05. wurde im Anschluss an den regulären Unterricht ein Volleyballturnier des 7. Jahrgangs ausgespielt. Das Turnier wurde von Nurcan (Klasse 7.1) und Herrn Zeutschel organisiert und alle Klassen sind mit einer Mannschaft angetreten.

Die Klasse 7.6 it dem Siegerpokal

Das Turnier wurde als Mixed gespielt, d.h., dass in jeder Mannschaft drei Mädchen und drei Jungen zusammen gespielt haben. Jede Klasse hat gegen jede gespielt und am Ende lagen zwei Klassen punktgleich vorne. Daher gab es als Abschluss des Turniers ein Endspiel zwischen den Klassen 7.6 und 7.3. In einem engen und spannenden Spiel gewann die Klasse 7.6, die den Siegerpokal erhalten hat (Foto).

Die Schüler des gesamt Jahrgangs haben sich als faire Sportler und gute Gewinner/Verlierer erwiesen, der gesamte Nachmittag war harmonisch und ohne jegliche Störungen. Dafür möchten wir euch herzlich danken! Danken möchten wir auch den Schiedsrichterinnen aus dem 10. Jahrgang, die alle Partien gepfiffen haben.

Nurcan D.

Zweite des Turniers: Die Klasse 7.3

Spiel der Klassen 7.5 (vorn) und 7.1

Wechselpause

Klasse 7.1 (vorn) gegen die 7.3

Gepfiffen wurde von Schiedsrichtern der 10. Klassen

Volleyballturnier
im 7. Jahrgang

zurück zur Seite:

Aktuell


 
webdesign: gdt