12er baggern im Sand

Dass Baggern durchaus auch etwas mit Sport zu tun haben kann, zeigte die Jahrgangsstufe 12 bei einem Beachvolleyball-Turnier im Sommer. Nicht in San Remo, sondern in Bochum-Langendreer ging es für die ausgelosten Viererteams um Punkt, Satz und Sieg. Um jeden Ball wurde bei strahlendem Sommerwetter mit vollem Einsatz gekämpft. Nach spannenden Spielen setzte sich das Team TürkPo im Endspiel durch. Wer nach dem Pritschen und Baggern durstig und hungrig war, konnte sich am hervorragend organisierten Grillstand oder an der Salatbar stärken. Verantwortlich für die Organisation war der Sportkurs von Herrn Nieberg. Dieser trat dann zum Abschluss noch einmal mit der Stufenleiterin Frau Keller gegen das Gewinnerteam der Schüler an. Den Lehrern blieb ein hervorragender zweiter Platz und die Erkenntnis, dass die Schüler einiges im Sportunterricht gelernt haben.

Informativ:
Beachvolleyball


Text und Fotos:
C. Nieberg


 
webdesign: gdt